Coaching Kompakt

Coaching lernen bzw. vertiefen

Coaching ist eine personen- und teamorientierte Beratungsmethode. Sie ist eine zeitlich begrenzte und streng vertrauliche Begleitung und Unterstützung von Einzelpersonen (Führungskräfte und Mitarbeitende) und von Teams. Coaching ist zielgerichtet und situativ zugleich.

Beratung fokussiert sich auf Personen, Teams und auf die Organisation. Die Wechselwirkung und Synergien zwischen Coaching und Beratung in Change Prozessen ist der Fokus dieses Moduls.

In unserem Start-Modul lernen Sie unseren Coaching- und unseren Change-Management-Ansatz kennen. (Einzel-, Team- und Systemcoaching und Beratung).

  • Die Rolle und Arbeitsweise des Coaches bzw. des/der internen/ externen BeraterIn; Anforderungen und Schlüsselkompetenzen
  • Das professionelle Coaching- und Beratungs-Gespräch
  • oezpa-Coaching-Beratungs-Konzept und das oezpa-Coaching-Phasenmodell
  • Basis-Handwerkskoffer eines Coaches (z.B. GROW-Modell, CLEAR-Modell, Inner Game, JOHARI-Modell, CORE-Qualities, Identitäts-Modell nach Petzold, TZI nach Ruth Cohn, oezpa-Modell, o. Ä.)
  • Chancen und Grenzen des Coachings in Organisationen
  • Rollenanalyse & Rollencoaching, Rollogramm als Tool, Rollenklärung
  • Rollengestaltung der Teilnehmenden: Erste Profilerarbeitung als interner bzw. externer Coach bzw. Führungskraft als Coach (agiler Ansatz)
  • Nutzung von zentralen Online-Tools im Coaching